Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung >>

News

Mit weniger Licht mehr sehen

Nicht Quantität entscheidet über eine stimmige Lichtkomposition, vielmehr soll das Licht den
Besonderheiten der Architektur und den Erfordernissen der Benutzer dienen.

Link zum Artikel >>

Linkz zum Magazin >>

Das Licht in der modernen Architektur

80 Prozent der menschlichen Wahrnehmung erfolgt über das visuelle System. Deswegen sind Licht und Beleuchtung wesentlich, um Räume und Freiflächen darzustellen und erfahrbar zu machen.

Link zum Artikel >>

Linkz zum Magazin >>

 
     
  scroll to top